Schützenverein Badanhausen e.V.

Unsere neuen Könige

BySchützenverein Badanhausen

Unsere neuen Könige

Dame regiert den Schützenverein Badanhausen
Hiemer Jonas wird Jugendkönig, gewinnt Scheibe und Preisschießen

Die neue Schützenkönigin beim SV Badanhausen heißt Katharina Biedermann. Feierlich wurde sie im Rahmen der traditionellen Königsfeier proklamiert. Auf den weiteren Rängen ebenfalls Damen: Pia Schmidt und Petra Sippl fungieren als zweite und dritte Königin.

Jugendkönig mit Glückssträhne

In der Jugendklasse errang Jonas Hiemer die Königswürde. Er ließ Tobias Hobl und Vorjahreskönigin Vanessa Pfaller hinter sich. Der amtierende Jugendkönig räumte auch sonst auf ganzer Linie ab. Er sicherte sich nicht nur die Geburtstagsscheibe, die sein Vater Wolfgang Hiemer stiftete, sondern dominierte auch noch das Preisschießen in der Jugendklasse. Mit einem spitzen 13-Teiler sicherte er sich den ersten Platz. Laura Werner (101,3 Ringe), Vanessa Pfaller (21,2 T.) und Paul Schmidt (98,2 R.) verwies er auf die Folgeränge.
Wolfgang Hiemer tat es seinem Sohn gleich. Auch er setzte sich im Preisschießen der Klasse 50+ durch und erkämpfte sich mit 29,2 Teilern den ersten Platz. Hinter ihm reihten sich Georg Weis jun. (89,1 R.), Andreas Schmidt (41,4 T.) und Peter Wittmann (86,8 R.) ein.
Im Preisschießen der Schützenklasse ließ Petra Sippl mit 15,0 Teilern das Feld hinter sich. Christina Werner (103,1 R.), Roland Schweiger (17,0 T.) und Ingrid Bauer (102,5 R.) machten die nächsten Plätze unter sich aus.

Damen sind treffsichere Vereinsmeister

In der Vereinsmeisterschaft zeigte sich in der Damenklasse die höchste Leistungsdichte. Obwohl sie nicht mehr aktiv im Rundenwettkampfgeschehen steckt, zeigte Petra Sippl mit 409,2 Ringen, dass sie das Schießen noch nicht verlernt hat. Mit ihr auf dem Trepperl standen Christina Werner mit 406,3 Ringen und Ingrid Bauer mit 400,3 Zählern.
In der Schützenklasse kam Roland Schweiger mit 399,9 Zählern auf Rang eins. Markus Werner schoss sich mit 398,5 Ringen auf den zweiten, Markus Bauer mit 395,7 Ringen auf den dritten Platz.
Vereinsmeister in der 50er-Klasse wurde mit 345,7 Zählern Georg Weis jun. Hinter ihm lagen Peter Wittmann (332,2 R.) und Andreas Schmidt (322,8 R.).
In der Jugendklasse war Laura Werner mit 401,7 Ringen Spitzenreiter. Vanessa Pfaller (388,2 R.) und Paul Schmidt (380,8 R.) belegten die Folgeplätze.
In der Schülerklasse belegte Melinda Pfaller mit 165,6 Ringen den ersten Platz.

Glückliche Scheibengewinner

Die Werner-Geschwister Christina und Markus zeigte sich im Scheibenwettbewerb erfolgreich. Christina sicherte sich die Hochzeitsscheibe, die ihr Bruder und seine Frau Jasmin gestiftet haben.
Markus gewann die Geburtstagsscheibe von Christian Osterrieder.
Petra Sippl sicherte sich die Taufscheibe von Franziska und Andreas Werner.
Im Wettbewerb um die Partnerscheibe triumphierten Pia Schmidt und Julian Schneider.

Musik und Sketch

Neben der Proklamierung stand auch handgemachte musikalische Unterhaltung mit der Gruppe „Iwazweach“, bestehend aus Petra Sippl und Melanie Bengl, auf dem Programm.
Dass sie nicht nur treffsicher sind, sondern auch Schauspieltalent besitzen, stellten Jugendkönig Jonas Hiemer und sein Schießkollege Paul Schmidt unter Beweis. Mit einem witzigen Sketch unterhielten sie die Anwesenden und rundeten die Königsfeier ab.

 

About the Author

Schützenverein Badanhausen administrator